Teilnehmer Login
Schließen

Termine

Von Smart TV zu Smart Video: Zwischen Programm, Profilen und persönlichen Präferenzen

On-demand, interaktiv, kurz und multi-screen = Bewegtbild-Zukunft?

Registrierung wurde geschlossen.

Bitkom Akademie
04.12.2014
13:00 bis 19:00 Uhr
RTL Journalistenschule
Picassoplatz 1
50679 Köln

Ekkehart Gerlach

290.00 €
BITKOM-Mitglieder 190,00 €, jeweils zzgl. 19% MwSt.


Informationen

Wie viel Bewegtbild wird es in Zukunft rund um uns geben, auf welchem Netz, mit welcher Technologie und vor allem, wer wird es wie konsumieren? Wird unsere TV-Landschaft in Zukunft mehr und mehr aus einem On-Demand-Szenario mit interaktiven Optionen bestehen? Und wie viel davon wird mobil angeschaut? Werden Information und Entertainment zu beliebiger Zeit per Click „smart“ konsumiert und was heisst das eigentlich? Werden feste Programm-Schemata an Bedeutung verlieren, so dass der Content und die Netze von tiefgreifenden strukturellen Umschichtungen betroffen sind?

Die Mehrheit des Internet-Verkehrs ist heute bereits Bewegtbild – und es soll noch viel mehr werden. Aber das konsumierte Bewegtbild wird nicht mehr nur jenes sein, welches wir noch vor 10 Jahren gewohnt waren. Es wird ergänzt werden um On-Demand, um interaktive Sequenzen, um Nachschlagefunktionen u.v.a.m.

Selbst die Fans des linear ausgestrahlten Fernsehens, die noch vor kurzem das Prinzip des Broadcasting als für lange Zeit dominierend ansahen, konzedieren heute ein zunehmend gleichberechtigtes Nebeneinander der Prinzipien, selbst wenn es noch Vertreter von „es bleibt alles wie bisher“ und von „Untergang des klassischen TV ist vorprogrammiert“ gibt. Insoweit wird vielleicht bald auch der Begriff „Fernsehen“ oder sogar „Smart TV“ als Dinosaurier einer vergangenen Epoche angehören – ist die Bewegtbild-Zukunft  „Smart Video“?

Der Workshop bietet - mit Experten aus unterschiedlichen Richtungen - eine ausgewogene Analyse der Situation sowie eine Diskussion möglicher Optionen.


Agenda


Moderation: Ekkehart Gerlach, Geschäftsführer, deutsche medienakademie, Köln

13.00 Uhr
Begrüßung

13.15 Uhr
Einführung: Facts & Figures
  • Wie smart ist die Konvergenz? Studie "Verhaltensmuster vernetzter TV-Nutzer"
    Michael Wörmann, Geschäftsleiter, facit digital GmbH, München
  • Video-on-demand Forecast 2014-2019
    Prof. Dr. Klaus Goldhammer, Geschäftsführer, Goldmedia GmbH, Berlin
14.00 Uhr
Coffee & Cake

14.15 Uhr
Technologie- und Nutzungsperspektiven - Impuls-Statements und Diskussion
  • Netze: Kabel, Sat, DVB-T und Internet - Wer wird die Nase vorn haben?
    Frank Schulz, Leiter Business Unit Networks, MEDIA BROADCAST GmbH, Köln
  • TV-Mobile: Was wird in Zukunft und wie als Bewegtbild über unsere Mobilgeräte flimmern?
    Dr. Christoph Bach, Head of Mobile Broadband Practice Western Europe, Ericsson GmbH, Düsseldorf
  • Neue Bildschirme überall - Sind Smart Watches, Smart Glasses und "Intelligenter Spiegel" ernsthafte Bewegtbild-Optionen?
    Prof. Dr. Wolfgang Prinz, stellv. Institutsleiter, Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik (FIT), Sankt Augustin
  • Geteilte Aufmerksamkeit? Multi-Screen und die Folgen
    Axel Meiling, Leiter Competence Center New TV, Mücke Sturm & Company GmbH, München
16.15 Uhr
Coffee & Cake

16.30 Uhr
Content, Format und Programm - Impuls-Statements und Diskussion
  • Neue Verteilplattform oder neues Medium?
    Dr. Bernhard Engel, Medienforschung, ZDF, Mainz
  • Mehr Interaktivität als On-Demand?
    Claudia Pelzer, Business Development & Innovation, UFA LAB, Köln
  • Was können die neuen Plattformen bieten?
    Alessandro Lanfranconi, Geschäftsführer, M7 Deutschland GmbH, Köln
  • Content und Kommerz: Wo ist der beste Business Case?
    Marc Schwarze, Leiter Commercial Management IPTV/Video, Telekom Deutschland GmbH, Bonn
18.00 Uhr
Kritische Erfolgsfaktoren für die neuen Bewegtbild-Modelle - Diskussion
  • Marc Schröder, Geschäftsführer, RTL interactive GmbH, Köln
  • Peter Kerckhoff, Leiter Content, Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  • Dieter Plassmann, CTO, net mobile AG, Düsseldorf
  • Michael Wurzer, Geschäftsführer, veryTV GmbH, Köln
19.00 Uhr
Imbiss & Networking

Registrierung wurde geschlossen.