Wie hybrid wird Arbeit? Teil 1: back@work – der Arbeitsplatz der Zukunft

Datum 23.09.2021 10:00 - 11:30 Uhr ics/ical Download the ics/ical

eco Corporate Training

 

Wie hybrid wird Arbeit? Digitale Veränderungen in der Arbeitswelt

Wie hybrid wird Arbeit? Digitale Veränderungen in der Arbeitswelt

Teil 1: back@work – der Arbeitsplatz der Zukunft

23. September 2021, 10:00 Uhr - 11:30 Uhr

Die Pandemie hat viele Arbeitnehmer, für die Homeoffice bisher kein Thema war, zum Arbeiten in die heimischen vier Wände gebracht. Unternehmer wie auch Wissensarbeiter sehen das mit gemischten Gefühlen. Einige freuen sich über neue Möglichkeiten, gesteigerte Produktivität und verbesserter Work-Life-Balance. Andere vermissen persönliche Treffen, den 1:1 Kontakt und die Synergien vor Ort. Im Fokus der Arbeitgeber: die Furcht vor Motivationstiefs, mangelnder Kollaboration und Kontrollverlust.

Nicht wenige wünschen sich das „alte“ Büro zurück. Aber ist das die Lösung? Wie die Arbeitsplätze der Zukunft aussehen können und was das Ziel von Arbeitnehmern und Unternehmen sein sollte, beleuchten wir mit dem ersten Event der Reihe “Wie hybrid ist Arbeit? Digitale Veränderungen in der Arbeitswelt”.

AGENDA

Nach einem Impulsvortrag diskutieren wir mit Experten wie Kai Lehnert, Strategic Alliance Manager von Poly und Michael Reischer, Founder der fourgreen.tv sowie dem eco Experten für online Arbeit, Detlev Artelt, zu Fragen wie “Wie sieht der Arbeitsplatz der Zukunft aus?” und “Wo werden wir in Zukunft Arbeiten?”. Im Anschluss haben die Teilnehmer die Möglichkeit für Fragen und weiterführende Gespräche.

SPEAKER

Wie hybrid wird Arbeit? Digitale Veränderungen in der Arbeitswelt 3

Kai Lehnert, Microsoft Central EMEA @Poly

Über den Speaker

folgt

Wie hybrid wird Arbeit? Digitale Veränderungen in der Arbeitswelt 4

Michael Reischer, Reischer Consulting und Fourgreen TV

Über den Speaker

Michael Reischer ist Experte für Personal Development und analysiert mit seinen Kunden den jeweiligen Ist-Zustand in Bezug auf ihre Lebensmotive, ihr Persönlichkeitsprofil und die daraus resultierenden Verhaltensweisen, bevor es an die zielgerichtete Optimierung aller Parameter hinsichtlich beruflicher Ausrichtung oder Privatleben geht. Unternehmen profitieren zum Beispiel von einer systematischen Unterstützung bei der Personalauswahl, von der leistungsorientierten Ausrichtung ihrer Teams und verbesserter Kommunikation.

Des Weiteren ist Michael Reischer Unified Communications Spezialist und zertifizierter Videoproduzent (FH) und setzt in dieser Funktion mit seinem Team Livestreams und Videokonferenzen für virtuelle, hybride und klassische Veranstaltungen (z. B. Interviews, Tagungen, Sport Events) ins rechte Licht.

 

Zum LinkedIn-Profil

Wie hybrid wird Arbeit? Digitale Veränderungen in der Arbeitswelt 7

Britta von Lackum, Vitra GmbH

Über den Speaker

folgt

PLATTFORM

Durchgeführt wird die Veranstaltungsreihe auf der Plattform EOA.Live. EOA.live (www.eoa.live) ist eine Plattform, die die Realisierung von virtuellen Events in nahezu allen erdenklichen Formaten ermöglicht. Informationsvermittlung, Kommunikation, Kollaboration und Netzwerken stehen im Fokus und werden durch passende Werkzeuge und einfache Bedienbarkeit realisiert.

 

Nicht nur die Wissensvermittlung sollte im Fokus stehen, sondern auch die Interaktion zwischen Sprechern und Teilnehmern. #EOA.live bietet hier eine große Palette an unterschiedlichen Optionen:

  • Matchmaking
    Wählen Sie mit wenigen Klicks aus, an welchen Kontakten Sie interessiert sind.
  • 1:1 Meeting für jeden Teilnehmer
    Per Matchmaking den richtigen Ansprechpartner finden.
  • Virtuelle Stehtische
    Treffen Sie spontan andere Teilnehmer - Nutzen Sie Veranstaltungspausen effizient
  • Breakout-Sessions
    Diskutieren Sie zu einem ausgewählten Thema - Seien Sie aktiv und nutzen Sie Chat oder Video
  • Individuelle Veranstaltungsagenda
    Eine exakt auf Ihre Veranstaltung angepasste Veranstaltungs-Agenda mit Interaktionmöglichkeiten.

Ticket sichern

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt zu laden.

Inhalt laden

 

Jeder Termin der Reihe kann einzeln, aber auch als Komplett-Paket gebucht werden. Mitglieder des eco-Verbandes zahlen 35€ pro Veranstaltung oder 90€ für die komplette Eventreihe (alle drei Termine), Nicht-Mitglieder 59€ bzw. 150€.

Aktionscode zur reduzierten Teilnahme für Mitglieder von eco & EuroCloud gibt es unter events@eco.de

Teil 2 am 20.10.2021

Konzepte statt Chaos - Homeoffice und hybride Arbeitskonzepte richtig realisieren
Hybrides Arbeiten, Zusammenarbeit und verteilten Teams und Kommunikation im virtuellen Raum bestimmen unseren Alltag. Strukturen und Prozesse wurden im letzten Jahr oftmals adhoc entwickelt, ohne lange Planung.

>> Zur Webseite

Teil 3 am 16.11.2021

Das digitale Team - Virtuelle Zusammenarbeit & Führung
Die Zusammenarbeit über Distanzen, Zeitzonen oder Kontinente hinweg braucht neue Werkzeuge, Regeln und eine neue Arbeitskultur. Auch das Führen von verteilten und virtuellen Teams ist von neuen Herausforderungen und Hürden geprägt.

>> Zur Webseite

Partner

Als neutrale Kommunikations-Architekten und Aachener Unternehmensberatung entwickeln Aixvox moderne und nachhaltige Kommunikationslösungen für Unternehmen.

Aixvox hilft seinen Geschäftspartnern bei der Integrierung neuer Technologien sowie zeitgemäßer Arbeitskonzepte und verbessern so deren interne- und externe Kommunikation langfristig – maßgeschneidert auf die Bedürfnisse seiner Kunden und der dazugehörigen Zielgruppe.